Eberhard Blum.org | Graphisches Werk | Partituren  [Noch im Aufbau!]

 SCORE, 1981

Oben: Eberhard Blum mit Rob Krier vor dem Werk

Beim Besuch der Ausstellung in der Berlinischen Galerie im Martin-Gropius-Bau

anlässlich der Verleihung des Friedlieb Ferdinand Runge-Preises für unkonventionelle Kunstvermittlung 1995

Unten: Das 5-teilige Werk, Faserstift auf Bütten,  jeweils 50,5 x 65,5 cm

Sechs Zeichnungen, 1982

Oben: Konzept zur Realisation

Graphit auf Bütten, 50 x 65 cm

Unten: Realisation

Graphit auf Rollenpapier, 6 Bahnen, jeweils 210 x 157 cm

In der Ausstellung Zeichnungen–Konzepte–Aufführungen, Galerie Werwerka, Berlin, 1983

ZEICHEN & LAUTE, 1983

Oben: Konzept (gerahmt) und Partitur zur akustischen Realisation (auf dem Notenpult)

 Unten: Visuelle Realisation

Graphit auf Rollenpapier, 5 Bahnen, jeweils 120 x 180 cm

In der Ausstellung PLÄNE: Projekte und Werke (mit Ann Holyoke Lehmann), Quergalerie, Berlin, 1983

 SCORE, 1.10.2001

Farbstift auf Bütten, 40 x 50 cm

Partitur,  20.05.2004

Farbsitft auf Bütten, 70 x 100 cm

Fragment für Streichquartett, Dezember 2009

Graphit und Farbstift auf Bütten, 50 x 65 cm